Logo
Sonstiges

Verbandstag des BTTV in Bad Kissingen

Herausforderer Alfons Biller (links) gratuliert dem wiedergewählten Präsidenten des BTTV Claus Wagner.

Claus Wagner im Amt bestätigt

Claus Wagner bleibt Präsident des Bayerischen Tischtennis-Verbandes. Beim ordentlichen Verbandstag im unterfränkischen Bad Kissingen erhielt der aktuelle Amtsinhaber 79 der 93 abgegebenen Delegiertenstimmen. Für Herausforderer Alfons Biller stimmten 13 Delegierte.

Mit deutlichen Mehrheiten wiedergewählt wurden auch Gunther Czepera (Vizepräsident Sport), Marcus Nikolei (Vizepräsident Jugend) und Norbert Endres (Vizepräsident Öffentlichkeitsarbeit). Neu in das Präsidium gewählt wurde Konrad Grillmeyer als Vizepräsident Finanzen. Er folgt auf Alfons Biller, der für dieses Amt nicht mehr zur Wahl stand. Für das Amt des Vizepräsidenten Vereinsservice fand sich kein Kandidat.

erstellt am 10.07.2011

Das neu gewählte BTTV-Präsidium (von links): Marcus Nikolei, Konrad Grillmeyer, Norbert Endres, Gunther Czepera, Claus Wagner, Peter Kuhn