Logo

DTTB nominiert für Europameisterschaft

Philipp Floritz fährt zur EM nach Stuttgart


Er hat es geschafft: Der DTTB hat am Donnerstag sein Aufgebot für die Europameisterschaft präsentiert - und Philipp Floritz (TV Hilpoltstein) fährt mit nach Sttutgart. Der amtierende bayerische Meister wurde nicht zuletzt aufgrund seiner Leistung bei der Jugend-EM, bei der er Silber im Einzel und Bronze mit dem Team gewann, und seiner starken Auftritte in den Trainingslagern für die Individualwettbewerbe in Stuttgart nominiert. In einer ersten Reaktion gegenüber dem Pressedienst des DTTB zeigte sich der Bayer hocherfreut: Ich bin natürlich sehr froh, dass ich zu den Nominierten zähle. Es sind meine ersten Europameisterschaften bei den Herren und da will ich natürlich mein bestes Tischtennis zeigen, lernen und Erfahrungen sammeln. Vielleicht gelingt es mir ja, den einen oder anderen Großen zu ärgern.

erstellt am 03.09.2009