Logo
Bavarian TT-Race

Bavarian TT-Race: Zwei weitere Startplätze über Facebook

Innerhalb von wenigen Minuten waren 14 der 16 Startplätze weg. Doch es gibt eine zweite Chance.

Für das Kick-off-Turnier des Bavarian TT-Race am 20. Januar in Ingolstadt wurde heute um 11.01 das Anmeldefenster geöffnet. Innerhalb weniger Minuten waren 14 der 16 Startplätze weg.

Für alle, die keinen Startplatz ergattern konnten, bietet sich auf der Facebook-Seite des BTTV noch eine zweite Chance. Einfach den Beitrag liken und kommentieren, warum ihr am 20. Januar in Ingolstadt dabei sein wollt. Am Ende entscheidet das Los. Die beiden Gewinner werden am Freitag ermittelt.

Das Kick-off-Turnier des Bavarian TT-Race findet im Rahmen der Bayerischen Meisterschaften D/H in Ingolstadt (Paul-Wegmann-Halle) statt. Beginn ist am 20. Januar, 21 Uhr. 

Über das BTTV Bavarian TT-Race:
Die Turnierserie geht in das vierte Jahr und erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit. Im vergangenen Jahr fanden bayernweit über 700 Veranstaltungen mit insgesamt 1.500 verschiedenen Teilnehmern, ca. 9000 Teilnahmen und mehr als 50.000 Ergebnissen statt. Für 2017 bleibt prinzipiell alles gleich: wenig Aufwand, viel Spaß, drei Wertungskategorien und erneut tolle Preise beim Finale, welches 2017 erneut in Ruhpolding stattfindet (Achtung Vielspieler und Erfolgsritter: Termin Finale 18.11.2017). Sämtliche Infos zum Bavarian TT-Race sind auf den Internetseiten des BTTV veröffentlicht.

erstellt am 11.01.2017