Logo
Sonstiges, Vereinsservice

Neue WO zur Spielzeit 2017/2018

Veränderungen zur kommenden Spielzeit treten am 25. Mai in Kraft

Mit dem heutigen amtlichen Newsletter sind die Bestimmungen veröffentlicht worden, die am 25. Mai 2017 in Kraft treten und in allen Belangen für die Spielzeit 2017/2018 gelten. Dies betrifft insbesondere die Wettspielordnung, die vollkommen neu und größtenteils bundeseinheitlich gestaltet wurde.

Nachdem der Bundestag 2016 die Grundsätze verabschiedet hat, hat der Verbandsausschuss des BTTV zuletzt am 18. März Regelungen innerhalb des Gestaltungsspielraums des BTTV beschlossen. Die Änderungen wurden seitdem in 6 Präsenzveranstaltungen den Verantwortlichen für den Spielbetrieb im BTTV und seinen Untergliederungen - Vorsitzende, Sportwarte, Jugendwarte, Fachwarte Einzel- und Mannschaftssport - vorgestellt.
Hier finden Sie die Präsentation, die die wichtigsten Änderungen benennt und darstellt.

Die weiteren "Betroffenen" der Umstellungen sollen sich aber nicht nur Einsicht in die geänderten Eckpunkte erhalten, es finden zielgruppenspezifische Online-Schulungen (Webinare) statt, in denen konkret die Anforderungen an den Spielbetrieb der neuen Spielzeit erläutert werden sollen. Jeweils zu einem Thema werden inhaltsgleiche Webinare zu zwei verschiedenen Terminen angeboten.

Webinare für Fachwarte und Spielleiter (und weitere interessierte Personen)
https://bttv.edudip.com/invite/cfd0/762474

  • Dienstag, 25. April, 19.00 Uhr
  • Donnerstag, 4. Mai 11.00 Uhr (2. Termin mit selbem Inhalt)

Webinare für Vereine (und weitere interessierte Personen)
https://bttv.edudip.com/invite/179c/762480

  • Donnerstag, 27. April, 19.00 Uhr
  • Dienstag, 9. Mai 11.00 Uhr (2. Termin mit selbem Inhalt)

Webinare für Mannschaftsführer und Spieler (und weitere interessierte Personen)
https://bttv.edudip.com/invite/9c51/762484

  • Dienstag, 2. Mai 19.00 Uhr
  • Donnerstag, 11. Mai 11.00 Uhr (2. Termin mit selbem Inhalt)

Selbstverständlich steht auch jedem weiteren Interessierten der Zugang zu den anderen Zielgruppenangeboten frei. Die Einwahl in das Webinar erfolgt unter den hinter den Titeln veröffentlichten Links (jeweils Einwahl zum nächstmöglichen Webinar). Eine pünktliche Einwahl zum Webinar (schon etwas früher zur Erledigung von evtl. Software-Überprüfungen) ist wünschenswert.

Nach den Webinaren stellen wir jeweils den gehalten Vortrag zum Download zur Verfügung, damit auch Personen, die an beiden Online-Schulungsterminen nicht teilnehmen können, Kenntnis über die Inhalte erhalten können.

Zur Teilnahme an den Webinaren wäre es vorteilhaft, wenn die Inhalte der neuen Bestimmungen bereits vorliegen und bekannt sind. Sämtliche aktuellen Regelungen stehen im Download-Bereich des Internetauftritts des BTTV und in der BTTV-Handbuch-App (Android und iPhone/iPad) zur Verfügung.

erstellt am 13.04.2017