Zum Inhalt springen

Verbandsranglistenturnier Damen und Herren

Martina Erhardsberger und Sven Müller triumphieren

 


Martina Erhardsberger (TSV Schwabhausen) und Sven Müller (TV Hilpoltstein/Bild) sind die strahlenden Sieger des Verbandsranglistenturnier der Damen und Herren, das der SV Ampermoching hervorragend ausgerichtet hat.

 


Erhardsberger verlor nur gegen die Schüler-Europameisterin Sabine Winter und siegte letztendlich souverän und verdient vor Katharina Schneider (TTC Langweid) und der starken Sabine Winter (TSV Schwabhausen). Auch die viertplatzierte Anna Baklanova (SpVgg Wolframs-Eschenbach) hat sich für das Bundesranglistenturnier TOP 48 in Ebermannstadt qualifiziert.


Bei den Herren gab es ein Kopf-an-Kopf-Rennen, dass Sven Müller dank des besseren Satzverhältnisses vor Michael Plattner (TTC Fortuna Passau) und Alexander Möst (TV Hilpoltstein) gewann. Auch hier fährt die Viertplatzierte, der ebenfalls stark aufspielende Schüler-Europameister Christoph Schmidl (TTC Fortuna Passau) noch zum Bundesranglistenturnier TOP 48.


zu den Ergebnissen