Zum Inhalt springen

2. Bundesligen Süd der Damen und Herren

Olga Nemes in Schwabhausen und Langweid


Einiges los ist am Wochenende in den 2. Bundesligen Süd. Bei den Herren kann der TV Hilpoltstein am Sonntag um 14 Uhr mit einem Heimsieg gegen Steinheim sein Punktekonto ausgleichen. Der TTC Fortuna Passau ist doppelt in Ostdeutschland unterwegs - am Samstag um 19 Uhr in Döbeln und am Sonntag um 14 Uhr in Mühlhausen.


 

Eine der weltbesten Spielerinnen der vergangenen zwei Jahrzehnte, Olga Nemes, ist am Samstag um 15 Uhr mit dem ATSV Saarbrücken zu Gast bei den Damen des TSV Schwabhausen und am Sonntag um 14 Uhr beim TTC Langweid. Der TV Altdorf ist am Sonntag um 14 Uhr Gastgeber für den TV Busenbach II. Zweitliga-Premiere hat die SpVgg Wolframs-Eschenbach, die mit Auswärtsspielen am Samstag um 19.30 Uhr in Homberg und am Sonntag um 14 Uhr in Watzenborn-Steinberg startet.