Zum Inhalt springen

Verbandshauptausschuss tagt in Bad Griesbach

TSV Ebermannstadt war der aktivste Verein

Der TSV Ebermannstadt ist der Sieger des Wettbewerbs "Der aktive Verein" in der Saison 2007/2008. Der oberfränkische Klub, der vor allem durch drei Schularbeitsgemeinschaften glänzte, erhielt bei der Tagung des Verbandshauptausschusses in Bad Griesbach den von Claus F. Hauck gestifteten Wanderpokal. Die weiteren Plätze belegten der TTC Bavaria Wiesen, der TSV Roth, der TSV Neufahrn und der TSV Arnshausen. Dank der Unterstützung der des BTTV-Ausrüsters TIBHAR, der Firmen Butterfly, schöler+micke und TopSpeed sowie des BTTV erhalten die besten zehn Vereine des Wettbewerbes attraktive Preise. Die Preise und deren Stifter wurden bei der feierlichen Eröffnung deutlich hervorgehoben.