Zum Inhalt springen

2. Bundesligen Süd

TV Altdorf nach zwei Siegen neuer Tabellenführer

In den 2. Bundesligen Süd gelang dem TV Altdorf bei den Damen ein optmialer Saisonstart. Nach den Erfolgen in Saarbrücken (6:4) und gegen die noch verlustpunktfreien Hombergerinnen (6:4) liegen die Mittelfranken nun an der Tabellenspitze. Sieg und Niederlage gab es beim TSV Schwabhausen, der nach dem 4:6 in Watzenborn-Steinberg mit 6:3 in Saarbrücken gewann. Knapp mit 4:6 verlor der TTC Optolyth Optik Wendelstein gegen Homberg.

Bei den Herren wurde der TTC Fortuna Passau beim 2:9 gegen den Titelfavoriten 1. FC Saarbrücken unter Wert geschlagen. Nichts zu bestellen hatte auch der TV Hilpoltstein beim 3:9 in Mühlhausen.