Zum Inhalt springen

Europameisterschaften in Russland

Bastian Steger will wieder Team-Gold holen

Ein Höhepunkt jagt den anderen. Erst fand die Mannschafts-WM statt, dann kam Olympia und nun stehen die kontinentalen Titelkämpfe an: Vom 4. bis 12. Oktober finden in St. Petersburg die Europameisterschaften statt.

Auch in diesem Jahr zählt das deutsche Herrenteam als Titelverteidiger zu den heißen Kandidaten auf den EM-Titel. Nicht zuletzt aufgrund des Gewinns der Silbermedaille bei Olympia und der Tatsache, dass vier der fünf Goldjungs der letzten EM wieder dabei sind. Besonders bei Bastian Steger (Bild) würde eine weitere EM-Goldmedaille für einen positiven Jahresabschluss sorgen, nachdem er nicht bei Olympia an den Start gehen durfte. Auch im Einzel und Doppel möchte der Oberpfälzer möglichst weit kommen.