Zum Inhalt springen

Sonstiges  

Eindrücke vom Bezirkstag 2019

gestern beim TSV Altenfurt

Bezirkstag 2019 beim TSV Altefurt.

 

Am gestrigen Samstag fand im Nebensaal der Gaststätte des TSV Altenfurt unser alljährlicher Bezirkstag statt. Wie immer ging es mit dem Bezirksjugendtag los und ging nahtlos dann über eine Stunde später in den Bezirkstag der Erwachsenen.

 

Unsere Tagesordnung hatte stattliche 13 Punkte. Und bei gefühlt 35 °C Raumtemperatur war es eine echte Challenge. ABER, alle haben es überlebt und es gab auch keinerlei ablauftechnische Probleme.

 

Los ging es mit ein paar Grußworten der hiesigen Prominenz mit dem 3. Bürgermeister der Stadt Nürnberg, Dr. Clemens Gsell. Auch unser Geschäftsführer, Dr. Carsten Matthias, richtete ein paar Worte im Vorfeld an uns, ehe er uns einen breiten Einblick in das geplante Schwerpunktthema Digitalisierung gab.

 

Dann gab es noch für alle Zahlenliebhaber die Berichte zum Thema Haushalt eher dann der "Mammutpunkt" Ehrungen anstand.

 

Alle Meister in den Ligen und Pokalsieger der Jugend, Herren und Damen bekamen eine Urkunde. Das waren eine ganze Menge. Und alle durften dann, nachdem sie ihre Urkunde hatten, zum offiziellen Fototermin zu mir. Das wenn ich mal im Vorfeld gewusst hätte. Grad wo ich mehr als nur drei Personen hatte, musste hier und da improvisiert werden. So hiess es hier mal ein wenig nach links, dort mal etwas nach rechts und hier mal bitte eine Reihe auf die Bühne, damit auch alle gut erkennbar waren. Das Ergebnis seht ihr in jedem der Bilder, die diesen Bericht einrahmen. Ich kann nur sagen, alle haben supi mitgemacht:-)

 

Danach gab es dann als größeren Diskussionspunkt noch die eingereichten Anträge. Hier wurde, je nach Antrag, schon angeregt diskutiert. Heikle Situationen blieben allerdings aus.

 

Um ca. 14.30 Uhr hiess es dann bye bye Bezirkstag 2019.

 

Aber wie heisst es so schön, nach dem Bezirkstag ist vor dem Bezirkstag. Und so suchen wir noch einen Ausrichter für den Bezirkstag 2020. Wem eine geeignete Location einfällt, dann meldet euch. Wir sind für jeden Vorschlag dankbar!

 

 

 

 

Ausgezeichnet für die beste Jugendarbeit in dieser Saison: SpVgg Zeckern, SG Siemens Erlangen und der TSV Kornburg.
Geehrte für viele Jahre ehrenamtliche Tätigkeit: Peter Frühbeißer, Barbara Gottschalk, Peter Berger und Peter Becker.

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Fragen und Antworten zum neunen Bezirk Mittelfranken Nord

Liebe Sportfreunde, zahlreiche unterschiedliche aber auch gleiche Fragen haben uns erreicht. Um diese Fragen der Allgemeinheit zu beantworten, wurde dieser Homepagebeitrag erstellt. Bitte beachtet, dass dieser Beitrag laufend erweitert wird. Bei...