Zum Inhalt springen

Seniorensport  

Bezirkseinzelmeisterschaften der Senioren- komplett umgekrempelt

am 11.1.2020 in Altdorf

©Sabine Frühbeißer | Sabine Frühbeißer

 

Nach gut einem Jahr Pause finden am 11.01.2020 beim TV 1881 Altdorf die Bezirkseinzelmeisterschaften der Senioren statt. Spieler und Spielerinnen der Bezirke Mittelfranken-Süd und Mittelfranken-Nord sind eingeladen sich in zwei Altersklassen und mehreren Leistungsklassen zu messen und den jeweiligen Bezirksmeister sowohl im Einzel als auch im Doppel auszuspielen.

 

  Im Gegensatz zu dem bisherigen Turniermodi, wo nach vielen Altersklassen gespielt wurde, folgte Bayernweit eine Reform des Turnieres, so dass nun vor allem für Spieler und Spielerinnen in den unteren TTR Punkte Bereichen das Turnier interessanter wird. Nun wird es so sein, dass wir wie bei anderen Turnieren die Klassen A-D/E zusätzlich haben, die wie sonst auch,gemäß TTR-Wert gebildet werden. Jetzt muss kein D-Klasse Senior sich sein vermeintliches "Brett" mehr gegen einen A-Klasse Senior abholen. Man kann gegen "Seinesgleichen" spielen und hat definitiv die Chance auf Einzelsiege und vermeintlich den Gesamtsieg. Von dieser Reform hofft man wieder wesentlich mehr Senioren an die Platte zu holen, da nun der Erfolg vom Tag offen ist und nicht schon am Morgen der Anreise vermeintlich feststeht.

 

Meldungen können ab sofort bei Barbara Gottschalk abgegeben werden.

 

Die Ausschreibung ist im Turnierkalender zu finden.

 

 

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Fragen und Antworten zum neunen Bezirk Mittelfranken Nord

Liebe Sportfreunde, zahlreiche unterschiedliche aber auch gleiche Fragen haben uns erreicht. Um diese Fragen der Allgemeinheit zu beantworten, wurde dieser Homepagebeitrag erstellt. Bitte beachtet, dass dieser Beitrag laufend erweitert wird. Bei...