Zum Inhalt springen

Personal/Hintergrund  

Bye Bye Martin - Willkommen Daniel

unser neuer Fachwart für Vereinsservice

 

Nach mehr als 20 Jahren ehrenamtliches Engagement im Tischtennissport hat am vergangenen Donnerstag Martin Distler alle seine Ämter niedergelegt.

 

Martin war in unserem Bezirk als Fachwart Vereinsservice, stv. Bezirksvorsitzender und Staffelleiter tätig und hat sich dabei immer um die Belange der Vereine und um unseren Nachwuchs gekümmert, der noch keine Spielberechtigung hat (Mini-Meisterschaften). Auch hat Martin ein kleines "Netzwerk" für die Öffentlichkeitsarbeit installiert, damit wir zeitnah Informationen in den Lokalzeitungen veröffentlichen können.

 

Zu Beginn des Bezirkes Mittelfranken-Nord standen wir vor der Herausforderung, dass wir einen TT Kreis integrieren musste, der politisch gesehen nicht zu Mittelfranken dazugehörte und Namen wie "Pinzberg" oder "Dürrbrunn-Unterleinleiter" mussten erstmal auf der Landkarte gesucht werden. Martin stand uns immer mit Rat und Tat zur Seite, um aus vier ehemaligen Kreisen einen Bezirk zu bilden. Dieses Vorhaben ist uns geglückt und auch in der folgenden Spielzeit werden die damaligen Grenzen immer weiter verschwimmen.

Vielen Dank Martin für deinen Einsatz in unserem Bezirk!

 

Als Nachfolger von Martin freuen wir uns Daniel Glaas vom TSV Frauenaurach im Team begrüßen zu dürfen. Daniel wird die vakante Position des Fachwartes Vereinsservice übernehmen. Daniel wird vor allem den Erlangener Vereinen ein Begriff sein, denn auch in den alten Strukturen hat er sich im Kreis Erlangen engagiert. Auch im Bezirk Mittelfranken-Nord konnten wir Daniel bereits für das eine oder andere Event gewinnen wie zum Beispiel die Betreuung der Bezirksauswahlmannschaft.

Wir wünschen Daniel einen guten Start bei uns und viel Erfolg bei seinen neuen Aufgaben.

 

 

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Fragen und Antworten zum neunen Bezirk Mittelfranken Nord

Liebe Sportfreunde, zahlreiche unterschiedliche aber auch gleiche Fragen haben uns erreicht. Um diese Fragen der Allgemeinheit zu beantworten, wurde dieser Homepagebeitrag erstellt. Bitte beachtet, dass dieser Beitrag laufend erweitert wird. Bei...