Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

Jugendturnier in Heroldsbach: Erfolgreicher Restart mit 61 Teilnehmern

.

Sieger Jungen 13.

 

Nach langer Corona-Pause starteten die Jugendlichen des Bezirks wieder in die Turniersaison. Beim Quali-Turnier zum 2. Bezirksranglistenturnier waren insgesamt 61 Spielerinnen und Spieler am Start, was als eine sehr gute Beteiligung zu werten ist. Auch die Mädchen-Klassen waren mit insgesamt 16 gut besucht. Die SpVgg Heroldsbach stellte mit der Hirtenbachhalle und 16 Tischen hervorragende Bedingungen, so dass das Turnier zügig abgewickelt werden konnte.

 

Es wurde zum ersten Mal in einem weiterführenden Turnier des Bezirks nach Leistungsklassen altersklassenunabhängig gespielt. So konnten die Turnierteilnehmer in Gruppen mit möglichst gleich guten Spielern im Schweizer System antreten, was zu spannenden Spielen und knappen Entscheidungen in den Tabellen führte.

 

Bei der Wertung wurden dann aber die Konkurrenzen Jungen/Mädchen 19 (Jg. 2004/2005/2006/2007), Jungen/Mädchen 15 (Jg. 2008/2009) sowie Jungen/Mädchen 13 (Jg. 2010 und jünger) getrennt bewertet. Somit stehen auch die ersten qualifizierten Spieler/innen für das 2. BRLT (am 03. April für die Klasse Jugend 15 und am 30. April für die Klassen Jugend 19 und 13) fest. Die besten Spieler in den Altersklassen freuten sich über Urkunden und Medaillen.

 

Am kommenden Sonntag, den 20. März steigt das nächste Quali-Turnier bei der SpVgg Mögeldorf. Wer in Heroldsbach die Qualifikation noch nicht geschafft hat, kann in Mögeldorf nochmal antreten.


Sieger Jungen 15.
Sieger Jungen 19.
Sieger Mädchen 13.
Sieger Mädchen 15.
Sieger Mädchen 19.

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Fragen und Antworten zum neunen Bezirk Mittelfranken Nord

Liebe Sportfreunde, zahlreiche unterschiedliche aber auch gleiche Fragen haben uns erreicht. Um diese Fragen der Allgemeinheit zu beantworten, wurde dieser Homepagebeitrag erstellt. Bitte beachtet, dass dieser Beitrag laufend erweitert wird. Bei...