Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Jugend  

Jugend-Pokalsieger ermittelt

Post SV Nürnberg, TSV Lauf und TSV Kornburg 3 setzen sich durch

TSV Lauf

Die besten Jugend-Pokal-Mannschaften des Bezirks trafen sich zum Abschluss der Mannschaftsspielsaison 2021/2022 zu ihren Finalturnieren. Die ersten Runden wurden bereits im letzten Herbst der Corona-bedingten Saisonunterbrechung gespielt. Hervorragende Bedingungen stellte der Turnierdurchführer SpVgg Heroldsbach/Thurn für die Veranstaltung.

 

Die Sieger wurden in drei Klassen, für die Verbandsligen, die Bezirksligen und die Bezirksklassen ermittelt.

 

Bei den Teams auf Verbandsebene war es eine klare Angelegenheit für den Post SV Nürnberg, die für die Konkurrenz aus Ebermannstadt und Dechsendorf nicht zu schlagen war. Der TSV Kornburg konnte in dieser Klasse nicht antreten.

 

Drei Siege schaffte in der Konkurrenz der Bezirksliga die Mannschaft des TSV Lauf und setzte sich vor der der SpVgg Hausen und dem TV 48 Erlangen durch.

 

In der Konkurrenz der Jungen-Bezirksklasse kämpfte sich die 3. Mannschaft des TSV Kornburg in spannenden Spielen zum Sieg. Die SpVgg Erlangen (Platz 2) und der FC Schnaittach (Platz 3) mussten sich geschlagen geben.

 

 

 

TSV Kornburg
Post SV Nürnberg

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Fragen und Antworten zum neunen Bezirk Mittelfranken Nord

Liebe Sportfreunde, zahlreiche unterschiedliche aber auch gleiche Fragen haben uns erreicht. Um diese Fragen der Allgemeinheit zu beantworten, wurde dieser Homepagebeitrag erstellt. Bitte beachtet, dass dieser Beitrag laufend erweitert wird. Bei...