Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Jugend  

Jugend Bezirks-Mannschaftsmeisterschaften U15 und U13

Die Mädchen-Mannschaft in der U15 sowie U13 haben sich automatisch weiterqualifiziert.

Bezirksjugend-Mannschaftsmeisterschaften

Sowohl in der Jungen U13 als auch in der Jungen U15 waren lediglich 3 Mannschaften gemeldet. Da für die beiden AK’s der Mädchen ohnehin nur eine Mannschaft gemeldet war, fand dieses Turnier mit lediglich 6 Mannschaften statt. Dadurch bedingt ging dem Turnier etwas die Atmosphäre verloren.

In der U15 AK wurde der hohe Favorit TSV Stein seiner Rolle gerecht und fertige den nur mit 3 Spielern angetretenen TSV Bechhofen mit 6:0 (18:3 Sätze) und den SV Insingen mit 6:0 (18:1 Sätze) ab. Da Bechhofen sein Spiel gegen Insingen  ebenfalls mit 0:6 (3:18) verlor, gab es in dieser Gruppe nur klare Ergebnisse.

In der U13 trafen im ersten Spiel die beiden Außenseiter SpVgg Weiboldshausen und der TSV Stein aufeinander. Hier entwickelten sich einige heiß umkämpfte Spiele mit sehenswerten Ballwechseln. Am Ende hatte der TSV mit 6:4 (14:22) das bessere Ende für sich. Aber gegen die Ausnahmemannschaft vom TV Hilpoltstein hatte sowohl Stein mit 1:9 (6:29) als auch Weiboldshausen mit 0:10 (0:30) das Nachsehen. Weiboldshausen und Stein haben keineswegs enttäuscht aber Hilpoltstein war einfach zu stark für beide Mannschaften.

Bericht und Bilder von J. Scheller (TSV Wilhermsdorf)

 

Ergebnisse: Jungen U15, Jungen U13, Mädchen U15, Mädchen U13

Jugend-Mannschaft vom TSV Stein
Jugend-Mannschaft U15 vom TSV Stein
Jugend-Mannschaft vom TV Hilpoltstein
Jugend-Mannschaft U13 vom TV Hilpoltstein

Aktuelle Beiträge

Sonstiges

07.05.2020

Hinweise zur Vereinsmeldung 2020

Die Vereinsmeldung steht auch in Corona-Zeiten wie jedes Jahr zwischen dem 16. Mai bis zum 10. Juni 2020 an. Hier ein paar Hinweise dazu.