Zum Inhalt springen

Zwischenbericht vom DTTB Top 48 Jugend

Die Gewinner des ersten Spieltages aus bayerischer Sicht waren Christina Feierabend und Michael Plattner. Beide konnten ihre Vorrundengruppen mit einer 5:0 Bilanz gewinnen und setzten sich in ihren Viertelfinalbegegnungen durch.

Christina Feierabend landete hier einen sensationellen Sieg gegen Laura Matzke mit 3:2 Sätzen.

Michael Plattner setzte sich mit 3:1 Sätzen gegen David Gallina (Hessen) durch.

Stephan Plache wurde auch Gruppensieger mit 5:1 Spielen. Er verlor allerdings seine Viertelfinalbegegnung gegen Dudek mit 1:3 Sätzen.

Die übrigen Gruppenergebnisse:
Philipp Berr 2:3 Spiele 4. Platz
Julian Winter 1:4 Spiele 6. Platz
Johannes Kugler 4:1 Spiele 2. Platz
Ulli Foag 2:3 Spiele 5. Platz
Annika Borsos 4:1 Spiele 3. Platz
Julia Kahler 1:3 Spiele 4. Platz
Carolin Frey 4:1 Spiele 2. Platz
Anna Krementowski 0:5 Spiele 6. Platz

Die Halbfinals mit bayerischer Beteiligung:
Feierabend - Solja
Plattner - Flemming

Um die Platzierungen für das DTTB TOP 16 Turnier spielen weiterhin:
Carolin Frey (9-20)
Johannes Kugler (9-20)
Stephan Pache (5-16) 

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Erwachsene

Schnell anmelden

Meldefenster für die VBRLTs der Erwachsenen am 13. September in Schwabach, Nabburg, Peiting, Straubing öffnet morgen (14. August)