Zum Inhalt springen

Michael Plattner gewinnt DTTB TOP 16 der Jugend

Michael Plattner und Sebastian Endreß sind die großen Gewinner des DTTB TOP 16 Turnieres aus bayerischer Sicht

Michael Plattner holt seinen ersten großen Titel im Jugendbereich. Er gewinnt das DTTB TOP 16 Turnier im Endspiel gegen Ovtcharov (Niedersachsen) mit 3:2 Sätzen. Nach einem souveränen 3:1 Erfolg im Halbfinale gegen Mengel (WTTV), kam es zur Neuauflage des Gruppenspiels. In einem hochklassigen und spannenden Spiel hatte Michael Plattner am Ende die Nase vorn.

Sebastian Endreß belegte einen hervorragenden 3. Platz. Nach seinem kürzlichen Triumph beim DTTB TOP 48 Turnier konnte er zwar den ersten Platz nicht verteidigen, zeigte sich dennoch wieder in der nationalen Spitzengruppe vertreten. Hendrik Fuß (Sachsen) war im Halbfinale der Stolperstein - Sebastian verlor mit 1:3 Sätzen. Im Spiel um Platz 3 revanchierte er sich mit einigen hochklassigen Aktionen gegen Konstantin Schröder (WTTV) für seine Niederlage vom Vortag und gewann mit 3:1 Sätzen.

Die weiteren Platzierungen:
Angelina Gürz belegte den 7. Platz. Nach langer Verletzungspause konnte sie sich am zweiten Turniertag deutlich steigern und verlor keines ihrer Spiele. Siege gegen Frey, Morbitzer und Feierabend.
Christina Feierabend und Scharif Akbary im Gleichschritt auf Platz 8.
Christina Feierabend verlor zunächst gegen die Abwehrspezialistin Jaqueline Schneider (Thüringen), gewann dann gegen Sewöster (Niedersachsen). Niederlage dann noch gegen Gürz im Spiel um Platz 7.
Scharif Akbary zeigte sich am zweiten Turniertag kämpferisch. Zunächst Siege gegen Bottroff und Steinle (15:13 im 5. Satz!!), dann noch eine Niederlage gegen Uran (WTTV).
Carolin Frey landete nach zwei Niederlagen in der Platzierungsrunde gegen Gürz und Wirdemann auf den 12. Platz.
Für Andreas Büttner und den grippekranken Stephan Pache reichte es dagegen nur für Platz 14.

Beim DTTB TOP 12 Turnier im Februar halten folgende Spieler die bayerische Fahne hoch:
Benjamin Rösner (Müller Würzburger Hofbräu), Michael Plattner (FC Tegernheim), Angelina Gürz (TTC Fermont Röthenbach), Christina Feierabend (TuS Bad Aibling), Sebastian Endreß (Müller Würzburger Hofbräu), Scharif Akbary (Spvgg. Thalkirchen), Andreas Büttner (DJK SB Rosenheim).
Diese Spieler/innen und Stephan Pache (Müller Würzburger Hofbräu) haben sich auch direkt für die Deutschen Meisterschaften der Jugend und Schüler qualifiziert.

Mit seinem Sieg erlangte Michael Plattner einen Startplatz beim DTTB TOP 24 Turnier der Herren am 22.+23.11.03 in Nassau und bei den Nationalen Deutschen Meisterschaften der Damen und Herren.

Ergebnisse des DTTB Top 16 der Jugend und Schüler
aktuelle Punkterangliste des BTTV

Aktuelle Beiträge