Zum Inhalt springen

Ligenverwaltungsprogramm TT-Liga 2.0

Das Wichtigste erneut kompakt; nachdem voraussichtlich mehr Ligen, als vorher angenommen, bereits ab der Saison 2004/2005 mit TT-Liga 2.0 von TT-News arbeiten noch ein Mal in knapper Form einige Hinweise:

 


Anwendung durch Vereine
Vereine können mit ihren Mannschaften nur am offiziellen Online-Ergebnisdienst teilnehmen, wenn der zuständige Spielleiter die jeweilige Liga mit TT-Liga 2.0 von TT-News verwaltet.


1. Das Passwort wird von der Geschäftsstelle vergeben (es entspricht dem Kennwort beim Zugang zum Mitgliederbereich des Internetauftritts der BTTV-Homepage) und muss durch Einsenden der unterschriebenen Formulare „Datenschutzerklärung“ oder „Ermäßigter Beitrag“ angefordert werden.

 


2. Der Zugang für Vereine erfolgt unter dem Link von der Homepage des BTTV bzw. den Ergebnisdienstseiten über das Logo von TT-Liga 2.0 von TT-News durch anschließende Eingabe der sechsstelligen Vereinsnummer (z.B. 101001 – ohne Trennzeichen) als Benutzernamen und des Passworts.

 


3. Für die Ergebniseingabe, die auch im Vereinszugang möglich ist, kann der Verein nach eigenen Kriterien weitere Benutzer (Spieler, Mannschaftsführer, Vereinspressewart usw.) anlegen. Diese Zugänge sind mannschaftsspezifisch, d.h. mit einem intern verbreiteten Zugang können mehrere Benutzer die Ergebnisse einer Mannschaft eingeben, sollte ein zusätzlicher Benutzer für mehrere Mannschaften zuständig sein, ist eine Mehrfachanlage nötig.


Die Ergebniseingabe kann via Internet, die Blitzeingabe von Ergebnissen zusätzlich per SMS vorgenommen werden. Um ein Ergebnis per SMS übermitteln zu können, muss zur Identifizierung des Absenders zwingend dessen Mobilnummer in der Benutzerverwaltung (ebenfalls mannschaftsspezifisch) hinterlegt werden. Die SMS-Schnellmitteilung wird an die Nummer 01727001055 mit folgendem Inhalt geschickt: bttv@tt-liga.de, Leerzeichen, Liga-Kürzel, Spielnummer, Ergebnis.

 

Beispiel: bttv@tt-liga.de 000LLSWH493

steht für: in der Landesliga Südwest der Herren (000LLSWH s. Liga-Kürzel) ging mit der Spielplannummer 4 das Spiel 9:3 für den Heimverein aus. In diejenigen Ligen, für die eine Eingabe in das Online-Ergebnisdienst-Programm verpflichtend ist (Bayern- und Landesligen), erhält der SMS-Absender eine Bestätigungs-SMS als Antwort.


 

Anwendung durch Spielleiter
1. Voraussetzung zur Teilnahme ist ein passwort-geschützter Zugang zur Ligenverwaltung in TT-Liga. Die Zugangsdaten werden von TT-News vergeben. Die Anforderung erfolgt ausschließlich über ein Online-Formular, auf welches unter der Rubrik Online-Ergebnisdienst der BTTV-Homepage zugegriffen werden kann.


2. Der Zugang für Spielleiter erfolgt unter dem Link von der Homepage des BTTV bzw. den Ergebnisdienstseiten über das Logo von TT-Liga 2.0 von TT-News durch anschließende Eingabe der Kennwörter.


 

3. Damit die Ausgabeseiten aus dem Online-Ergebnisdienst (Wochenbericht, Spielplan und Bilanzen) auch an der richtigen Stelle der BTTV-Internet-Auftritte zu verfolgen sind, ist eine Absprache mit dem zuständigen Webmaster auf Bezirks- und Kreisebene nötig.



 

Projektausschuss Online-Ergebnisdienst des BTTV

 

Aktuelle Beiträge

TT-Zentrum München

Spagat zwischen Leistungssport und Schule

Report über das Leben der Internatsschüler am Leistungszentrum in München / Konkrete Pläne für Halle auf dem Tisch / Kommentar BTTV-Präsident