Zum Inhalt springen

Serverprobleme

Gemeinsame Erklärung von BTTV und TT-News


Der Bayerische Tischtennis-Verband und TT-News bedauern die aufgetretenen Server-Probleme am Ligenverwaltungsprogramm TT-Liga 2.0 und entschuldigen sich dafür.

An dem Problem wird derzeit intensiv gearbeitet. Es wird alles daran gesetzt, dieses Problem abzustellen. Als Hauptgrund für die Server-Probleme sind die unverhältnismäßig hohen Zugriffszahlen (in der Spitze bis zu 800.000 Zugriffe pro Stunde) anzusehen, auf die man technisch nicht vorbereitet war.

In diesem Zusammenhang wird noch einmal darauf hingewiesen, dass die Saison 2004/05 für TT-Liga von vorneherein als Testphase unter praxisbezogenen Bedingungen deklariert war. Es war absehbar, dass technische Probleme auftreten können. Dies ist jedoch für die Optimierung des Produkts wichtig, um im Hinblick auf die angestrebte flächendeckende Einführung von TT-Liga 2.0 in der Saison 2005/06 alle Schwachstellen zu beseitigen.

 

BTTV und TT-News bitten alle Benutzer um Geduld. Konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge sind jederzeit erwünscht, Schmährufe und Kritik unter der Gürtellinie helfen aber nicht weiter.


 

Mit freundlichen Grüßen


Wolfgang Römer, BTTV-Vizepräsident Sport

Tobias Stursberg, TT-News

 

Aktuelle Beiträge