Zum Inhalt springen

Heute erscheint das neue bayern tischtennis

bayern tischtennis ist da


Der Mannschaftsspielbetrieb wird künftig über das Internet abgewickelt. In einer mehrteiligen Serie wird in den nächsten Ausgaben von bayern tischtennis ausführlich darüber berichtet. Alle wichtigen Informationen über Grundlagen und Termine, auch schon zur neuen Saison, finden Sie, liebe Leser, bereits im neuen Heft von bayern tischtennis. Thema des Monats im April-Heft sind die deutschen Meisterschaften, bei denen Svenja David sowie die gebürtigen Bayern Christina Fischer und Bastian Steger auf dem Siegertreppchen standen. Eine herausragende Veranstaltung waren die Bayerischen Seniorenmeisterschaften, bei denen Monika Dietrich und Karin Rauscher kräftig abräumten. In Finalstimmung sind Müller Würzburger Hofbräu und Müllermilch Langweid, die in Europapokal-Wettbewerben vor dem Einzug in die Endspiele stehen. Warum dem bayerischen Nachwuchs bei den deutschen Schülermeisterschaften das Pech an den Schlägern klebte, welche Winter-Strapazen eine Regionalliga-Mannschaft bei einem Auswärtsspiel in Kauf nehmen musste und warum eine 72-Jährige in der 2. Bundesliga Süd zu einem Punktgewinn kam – das alles steht in der druckfrischen April-Ausgabe von bayern tischtennis.

 

 

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Hilpoltsteiner Erfolgsserie hält

Mittelfranken erreichen zum sechsten Mal in Folge das Pokal-Achtelfinale/keine Überraschungen in der TTBL