Zum Inhalt springen

Süddt. Mannschaftsmeisterschaften Jugend/Schüler

Titel für Müllermilch Langweid und TV Oberwallenstadt


Bei den Süddeutschen Mannschaftsmeisterschaften der Jugend und Schüler, welche dieses Wochenende beim TSV Schwabhausen (Schüler, Oberbayern) und beim FC Mittelstadt (TTVWH) stattfanden, konnten sich alle vier teilnehmenden bayerischen Mannschaften für die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften, welche am 25./26.06.2005 in beim SSV Bobingen (Jugend, SCHW) bzw. in Kreuzau (Schüler, WTTV), qualifizieren.


Hierbei konnten die Schülerinnen von Müllermilch Langweid (SCHW, Foto) und die Jungen des TV Oberwallenstadt (OFR) den Titel eines Süddeutschen Mannschaftsmeisters erringen.


Die Mädchen der SpVgg Wolframs-Eschenbach und die Schüler des TSV Ansbach (beide MFR) qualifizierten sich als Süddeutscher Vizemeister.


Der Bayerische Tischtennisverband gratuliert allen vier Mannschaften recht herzlich und wünscht ihnen viel Erfolg bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften.

 


Ergebnisse Süddeutsche Mannschaftsmeisterschaften der Jugend und Schüler

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

"Werde noch härter trainieren"

Serie: Urlaub, Vorbereitung und Saisonziele der bayerischen EM-Medaillengewinner / Teil 6 mit Daniel Rinderer