Zum Inhalt springen

Peter Kuhn Ehrenmitglied des DTTB

Große Ehre für den Ehrenpräsidenten

 


Peter Kuhn (80), Ehrenpräsident des Bayerischen und des Süddeutschen Tischtennisverbandes, wurde auf der Bundeshauptversammlung des DTTB in Frankfurt einstimmig zum Ehrenmitglied im Deutschen Tischtennis-Bund ernannt. Hans Wilhelm Gäb, der Ehrenpräsident des DTTB, hob in seiner persönlich gehaltenen Laudatio hervor, dass Peter Kuhn ein großes Stück Geschichte im deutschen Tischtennissport mitgeschrieben habe. Kuhn konnte die Ehrung nicht selbst entgegennehmen, da er verhindert war. Er dürfte aber mit Genugtuung vernommen haben, dass seine Ehrung der Endpunkt einer harmonisch verlaufenen Bundeshauptversammlung war, auf der die monatelangen Spannungen zwischen einigen Mitgliedsverbänden und dem DTTB beseitigt wurden.

Aktuelle Beiträge