Zum Inhalt springen

Tischtennis WM 2006

Immer noch Freiwillige gesucht


Liebe Tischtennis-Freunde,

 


bald ist es soweit: das größte Tischtennis-Ereignis der Welt findet nach 17 Jahren wieder in Deutschland statt. Vom 24.04. bis zum 01.05.2006 werden die LIEBHERR World Team Championships im AWD-Dome in Bremen ausgetragen. Zu diesem Ereignis erwartet der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) rund 200 Mannschaften aus ca. 120 Ländern aus der ganzen Welt und wird selbst auch mit zwei Teams in der Champions-Division vertreten sein. Die deutschen Herren gehen sogar als amtierender Vize-Weltmeister an den Start und haben sich große Ziele gesetzt.


Doch damit nicht genug: Nur zwei Wochen nach der Mannschafts-WM finden an gleicher Stelle vom 15.-20.05.2006 die Senioren-Weltmeisterschaften mit rund 3.500 Teilnehmern ebenfalls aus aller Welt statt.


Der DTTB möchte zusammen mit seinen Partnern vom AWD-Dome in Bremen und der Tischtennis Marketing Gesellschaft (TMG) durch eine gelungene Organisation und eine professionelle Präsentation dieser beiden Veranstaltungen positive Imagewerbung für den Tischtennissport betreiben. Um dieses Ziel zu erreichen, sind wir auf die Mithilfe zahlreicher Volunteers angewiesen. Es wäre schön, wenn Sie uns dabei unterstützen würden, die beiden Events zu einzigartigen Ereignissen werden zu lassen.


 

Sie können sich ganz einfach bewerben, indem Sie den Personalbogen ausfüllen und rechtzeitig bis zum 15.11.2005 an die Tischtennis Marketing GmbH, Dieselstraße 27, 61184 Karben zurück senden. Bitte beachten Sie dafür die Richtlinien für Volunteers und die Tätigkeitsprofile, die Sie hier finden oder unverbindlich bei der TMG anfordern können.

 


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und zwei mit Ihrer Hilfe erfolgreiche Weltmeisterschaften 2006 in Bremen!

 

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

"Werde noch härter trainieren"

Serie: Urlaub, Vorbereitung und Saisonziele der bayerischen EM-Medaillengewinner / Teil 6 mit Daniel Rinderer