Zum Inhalt springen

Die Lange Nacht des Sports in München

Wir sind dabei

 


Am 2. Juli findet in München die Lange Nacht des Sports statt und der Bayerische Tischtennis-Verband ist vertreten.

Zwischen 16.00 und 22.00 Uhr bieten wir an der Zentralen Hochschulsportanlage (U3 Olympiazentrum und Pendelbus zur ZHS) durchgängig ein attraktives Programm rund um den schnellsten Rückschlagsport der Welt an. Dazu gehören das Spiel auf verschiedenen Tischvariationen, gegen einen TT-Roboter und stündlich bei einem kleinen Turnier.

Schläger und Bälle werden gestellt - wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

Platz in der Vitrine wird weniger

Serie: Urlaub, Vorbereitung und Saisonziele der bayerischen EM-Medaillengewinner / Teil 4 mit Naomi Pranjkovic