Zum Inhalt springen

2. Bundesligen Süd

FC Tegernheim setzt erste Duftmarke

 


Nur noch zwei Vereine sind in der 2. Bundesliga Süd Herren ohne Punktverlust - und die kommen aus Bayern. TTC Fortuna Passau (9:2 gegen Heilbronn) holte sich den zweiten Sieg im zweiten Spiel, FC Tegernheim fertigte zum Saisonstart den Tabellenführer aus Saarbrücken (9:3) ab. Für die Überraschung des Spieltages sorgte aber der TV Hilpoltstein, der in Felsberg (9:7) erfolgreich blieb. In der 2. Bundesliga Süd Damen landete der TV Altdorf ebenfalls den zweiten Sieg im zweiten Spiel (6:3 in Besse). TTC Femont Röthenbach knüpfte Spitzenreiter Saarlouis-Fraulautern (5:5) den ersten Punkt in dieser Saison ab.

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Hilpoltsteiner Erfolgsserie hält

Mittelfranken erreichen zum sechsten Mal in Folge das Pokal-Achtelfinale/keine Überraschungen in der TTBL