Zum Inhalt springen

1. Bundesligen Damen und Herren

Knüller in Langweid, Würzburg unter Druck


 

Für die beiden bayerischen Erstbundesligisten steht am Wochenende einiges auf dem Spiel. Die Damen des TTC Langweid starten am Freitag beim TV Busenbach in die neue Saison der Champions League und empfangen den gleichen Gegner am Sonntag um 14 Uhr zum Bundesliga-Spitzenspiel. Will Langweid in beiden Konkurrenzen von Anfang nicht wertvollen Boden verlieren, dann müssten eigentlich beide Spiele erfolgreich bestritten werden. Bleibt allerdings noch die Frage, ob und wie die verletzte Spitzenspielerin Ding Yaping zum Einsatz kommt. Für die Herren von Müller Würzburger Hofbräu zählt am Sonntag beim TSV Schwalbe Tündern nur ein Sieg, um auf die Play-Off-Plätze in der 1. Bundesliga nicht noch weiteren Boden zu verlieren.

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Volles Programm

Bayerische Bundesligisten mit 14 Partien / Neu-Ulm spielt zweimal innerhalb von 24 Stunden / Passau und Hilpoltstein wollen sich oben festsetzen