Zum Inhalt springen

DTTB-Bundesranglistenturnier TOP 48

Weikert, Bindhammer, Frasch fahren zum DTTB TOP 16


Der Bayerische Tischtennis-Verband ist mit mindestens drei Spielern beim DTTB TOP 16 vertreten: Svenja Weikert (TTC Femont Röthenbach), Felix Bindhammer (TV Hilpoltstein) und Stefan Frasch (TSV Gräfelfing) schafften beim DTTB-Bundesranglistenturnier TOP 48 die Qualifikation für das höchste nationale Ranglistenturnier. Svenja Weikert (Bild) gelang ein glänzender zweiter Platz, ihr Siegeszug wurde erst im Endspiel von Laura Matzke (TV Busenbach) gestoppt. Anna Baklanova (SpVgg DJK Woflrams-Eschenbach) verpasste als Elfte nur ganz knapp die Qualifikation, darf sich aber als Nachrückerin ebenfalls Chancen für das DTTB TOP 16 ausrechnen. Bei den Herren bescherten Felix Bindhammer Rang fünf und Stefan Frasch Platz sieben die Teilnahme am nationalen TOP 16.

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

"Werde noch härter trainieren"

Serie: Urlaub, Vorbereitung und Saisonziele der bayerischen EM-Medaillengewinner / Teil 6 mit Daniel Rinderer