Zum Inhalt springen

61. Bayerische Meisterschaften Damen und Herren

Svenja Weikert und Nico Christ wollen Titel verteidigen

Am kommenden Wochenende, am Samstag, dem 19. Januar, und Sonntag, 20. Januar, finden in Kulmbach die Bayerischen Einzelmeisterschaften der Damen und Herren statt. Dabei wollen die Vorjahressieger, Svenja Weikert (TTC Optolyth Optik Wendelstein, Foto) und Nico Christ (TSV Gräfelfing) alles daran setzen, um den Titel im Einzelwettbewerb erfolgreich zu verteidigen. Die Mitbewerber, nämlich weitere 31 Damen und 41 Herren, werden versuchen bei der Titelvergabe ein wichtiges Wort mitzureden. Die 61. Auflage der Titelkämpfe in Bayern wird in der Sporthalle der Carl-von Linde-Realschule in Kulmbach ausgetragen. Als Durchführer wurde der TSV Presseck gewonnen. Die Spiele beginnen am Samstag um 11 Uhr. Das Finale im Gemischten Doppel wird bereits am ersten Turniertag um 19.30 Uhr ausgetragen. Am Sonntag ab 9 Uhr wird die Veranstaltung fortgesetzt. Die übrigen Finalspiele beginnen ab 12.30 Uhr.

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

Platz in der Vitrine wird weniger

Serie: Urlaub, Vorbereitung und Saisonziele der bayerischen EM-Medaillengewinner / Teil 4 mit Naomi Pranjkovic