Zum Inhalt springen

Deutsche Meisterschaften der Senioren

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Acht Mal Gold und insgesamt 23 Medaillen für den BTTV

Erfolgreich präsentierten sich die bayerischen Senioren bei den Deutschen Meisterschaften in Chemnitz: Mit insgesamt 23 Medaillen kehrten die BTTV-Akteure aus Sachsen zurück, gewannen acht Mal Gold, fünf Mal Silber und zehn Mal Bronze. Dabei wurden Alfons Dittrich und Toni Breumair (rechts im Bild mit Ex-Nationalspieler Bernie Vossebein) jeweils zweifache nationale Titelträger.

Deutsche Meister wurden: Alfons Dittrich (SpVgg Forchheim/Einzel und Doppel Senioren 75), Toni Breumair (TSV Hammerschmiede/Einzel Senioren 80), Monika Dietrich (TSV Schwabhausen/Doppel Seniorinnen 40), Regina Franzen (TTC München-Nord)/Marianne Rädler (VfL Günzburg/Doppel Seniorinnen 70), Detlef Siewert (SV WB Allianz München/Doppel Senioren 60), Toni Breumair/Hans Englmaier (TSV München-Ost/Doppel Senioren 80), Erich Buchner (SpVgg Diepersdorf/Mixed Senioren 75).

Aktuelle Beiträge