Zum Inhalt springen

Internationale Meisterschaften des Nachwuchses

Winter top in Tunesien, Schmidl/Floritz siegen in der Slowakei

Tolle Erfolge feierten die drei Jugend-Nationalspieler aus Bayern bei internationalen Auftritten. Bei den Internationalen Meisterschaften in Tunesien gewann Sabine Winter (TSV Schwabhausen) gleich drei Medaillen. Im Mannschaftswettbewerb gewann sie Gold, im Einzel und im Doppel gab es jeweils Silber. Ebenfalls drei Medaillen brachte Christoph Schmidl (TTC Fortuna Passau) von den Internationalen Meisterschaften aus der Slowakei mit. Im Einzel wurde er Zweiter, im Teamwettbewerb Dritter und mit Philipp Floritz (SB DJK Rosenheim) holte er sich sogar den Titel im Doppel.

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

Platz in der Vitrine wird weniger

Serie: Urlaub, Vorbereitung und Saisonziele der bayerischen EM-Medaillengewinner / Teil 4 mit Naomi Pranjkovic