Zum Inhalt springen

Deutsche Meisterschaften der Verbandsklassen

Florian Kaindl führt 18-köpfiges Bayern-Aufgebot an

Am Wochenende finden die Deutschen Meisterschaften für Verbandsklassen (untere Spielklassen) der Damen und Herren im westfälischen Neuss statt. Dabei gehen in den drei Wettkampfklassen insgesamt 18 bayerische Spieler an den Start.

A-Klasse: Stefanie Rankl (SV Kirchdorf/Iller), Andrea Nöth (RV Viktoria Wombach), Claudia Trummer (TTC Neunkirchen am Brand), Florian Kaindl (TSV Rain), Steffen Kirner (TV Altdorf), Harald Baumgartl (DJK Sparta Noris Nürnberg).

B-Klasse: Karin Kahl (SC Biberbach), Rosemarie Seifert (SpVgg Mögeldorf), Dagmar Gawinowski (ASV Burglengenfeld), Marcus Taeffner (SV Burgweinting), Andreas Steiner (TV Hemau), Marcus Maurer (SpVgg Greuther Fürth).

C-Klasse: Christine Kremser, Stefanie Schweiger (beide TV Feldkirchen), Marion Haller (SpVgg Riedlingen), Oliver Bernhardt (TV Lauingen), Markus Riegel (DJK Augsburg Nord), Heiko Langer (SV Funkstreife München).

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

"Werde noch härter trainieren"

Serie: Urlaub, Vorbereitung und Saisonziele der bayerischen EM-Medaillengewinner / Teil 6 mit Daniel Rinderer