Zum Inhalt springen

2. Verbandsranglistenturnier Schüler A und C

Horlebein, Kutzner, Berchtold und Schreiner siegen in Burglengenfeld

Spannende Partien gab es beim 2. Verbandsranglistenturnier der Schüler A und C, das vom ASV Burglengenfeld und TSV Klardorf hervorragend ausgerichtet wurde. Bei den Jungen gab es zwei souveräne Sieger, während es bei den Mädchen ganz eng zuging.

Bei den Schülern A war Florian Schreiner (1. FC Hösbach) der bestimmende Spieler, verlor keine Partie und siegte vor Kilian Ort (TSV Bad Königshofen) und Tim Gottal (TSV Bad Windsheim). Bei den Schülerinnen A trennte am Ende die Erste von der Vierten nur ein Sieg. Es gewann Lena Berchtold (TTC Birkland) vor Chantal Mantz (SV DJK Kolbermoor) und Patricia Heiß (TSV Schwabhausen).

Bei den Schülern C war Marcel Kutzner (1. FC Gunzenhausen) ohne Niederlage unangefochten und siegte vor Nils Dörre (TSV Windsbach) und Simon Röck (TV Immenstadt). Bei den Schülerinnen C war es zwischen den ersten Drei sehr spannend. Turniersiegerin wurde Svenja Horlebein (TV Hofstetten, Foto) vor Sarah Mantz (SV DJK Kolbermoor) und Laura d´Ambrosio (TSV Starnberg).

Ergebnisse

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Erwachsene

Schnell anmelden

Meldefenster für die VBRLTs der Erwachsenen am 13. September in Schwabach, Nabburg, Peiting, Straubing öffnet morgen (14. August)