Zum Inhalt springen

Bayerische Meisterschaften der B-/C-/D-Klasse

Nachrücker holt den Titel, Kinder klatschen Mama zum Sieg

Der TV Hilpoltstein war ein hervorragende Gastgeber der 10. Bayerischen Meisterschaften der B-/C-/D-Klassen, bei denen es packende und tolle Partien gab. In der B-Klasse konnte der neue bayerische Meister Pascal Schackot (Foto) sein Glück nicht fassen, war er doch erst am Samstagvormittag für einen verletzten Spieler nachgerückt. Bei den Damen drückten gleich drei Kinder ihrer Mama Henriette Groha ganz fest die Daumen - und das reichte zum Titelgewinn. In der C-Klasse sicherten sich Viola Wagner und Florian Biller die Titel, in der D-Klasse war Jürgen Wolf der Beste.

B-Klasse

Damen: 1. Henriette Groha (Henger SV), 2. Kerstin Lindner (TG Vilshofen), 3. Marion Schwierz (SG Wörth-Isar) und Brigitte Stoyhe (FC Puchheim); Doppel: 1. Bettina Bader/Marion Haller (TSV Stötten/SpVgg Riedlingen), 2. Kerstin Lindner/Marion Schwierz (TG Vilshofen/SG Wörth-Isar); Mixed: 1. Franziska Ort/Andre Winkler (TV Ochsenfurt/DJK Niedersteinbach), 2. Manuela Witt/Armin Bernlochner (DJK SV Steinberg/DJK Neustadt).

Herren: 1. Pascal Schackot (1. FC Schwand), 2. Manfred Pielmeier-Güll (SpVgg Erdweg), 3. Marinus Walter (SV Riedering) und Florian Ludwig (TuS Bad Aibling); Doppel: 1. Walter Graßl/Florian Ludwig (Post-SV Traunstein/TuS Bad Aibling), 2. Dirk Mascher/Manfred Pielmeier-Güll (SpVgg Thalkirchen/SpVgg Erdweg).

C-Klasse

Damen: 1. Viola Wagner (TV Dillingen), 2. Kerstin Eilers (TTV Neustadt/Aisch), 3. Simone Reiter (FT Rosenheim) und Daniela Weiß (SVS Münchsteinach); Doppel: 1. Melanie Henke/Melanie Scholz (TSV Unterlauter), 2. Viola Wagner/Carolin Jakobs (TV Dillingen); Mixed: 1. Simone Reiter/Andre Duwel (FT Rosenheim/TSV Zorneding), 2. Ulrike Reigl/Heiko Langer (FT München-Blumenau/SV Funkstreife München).

Herren: 1. Florian Biller (SF Bruck), 2. Christian Schupp (TSV Königsbrunn), 3. Florian Kohl (TV Schneeberg) und Rainer Sendner (TG Würzburg); Doppel: 1. Benjamin Ende/Frank Jeziorski (SB Versbach), 2. Heiko Langer/Quirin Lechner (SV Funkstreife München/SV Helfendorf).

D-Klasse

Herren: 1. Jürgen Wolf (TSV Dachau), 2. Jan Haider (SV Münsterhausen), 3. Raphael Reisch (SV Tannheim) und Martin Mayer (TG Landshut); Doppel: 1. Björn Hahn/Stephan Synkule (TV Geisenhausen/TG Landshut), 2. Jürgen Wolf/Tobias Pentzek (TSV Dachau/SV Funkstreife München).

alle Ergebnisse

Aktuelle Beiträge

TT-Zentrum München

Spagat zwischen Leistungssport und Schule

Report über das Leben der Internatsschüler am Leistungszentrum in München / Konkrete Pläne für Halle auf dem Tisch / Kommentar BTTV-Präsident