Zum Inhalt springen

Deutsche Tischtennis Liga

Frickenhausen/Würzburg am Sonntag in der s.Oliver-Arena

 


Sein einziges Gastspiel in Unterfranken während der Saison2008/2009 in der DTTL gibt der TTC Frickenhausen/Würzburg am Sonntag: Um 14.30 Uhr empfängt der Tabellenzweite in der s.Oliver-Arena in Würzburg den SV Werder Bremen und will den bayerischen Fans packende Partien und natürlich einen Sieg bieten. Gleichzeitig soll das Spiel aber auch Werbung für das Viertelfinal-Rückspiel in der Champions League sein, das voraussichtlich am Sonntag, 1. März, um 15 Uhr in der s.Oliver-Arena gegen Royal Villette Charleroi ausgetragen wird. Mit von der Partie ist am Sonntag natürlich Bastian Steger, der als Bayer ein Heimspiel hat.

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Bayern-Derby und ein Wiedersehen

Pokal-Vorrunde: Schwabhausen trifft in Berlin auf Fürstenfeldbruck, Franzi Schreiner auf ihren Ex-Verein Hofstetten

Mannschaftssport Erwachsene

„Ich sitze in Deutschland fest“

Im Interview: Die Italienerin Loan Le über die Corona-Krise und ihre Deutschlandpremiere beim Zweitligisten TTC Langweid