Zum Inhalt springen

2. Verbandsranglistenturnier Jugend und Schüler B

Hoffmann, Drummer, Kutzner und Teufl sind die Besten


 

Spannende Spiele gab es beim 2. Verbandsranglistenturnier der Jugend und Schüler B im schwäbischen Donauwörth. Bei den Jungen siegte Manuel Hoffmann (TV Hilpoltstein) knapp vor Florian Schreiner (FC Hösbach). Bei Mädchen hingegen gab es einen klaren Sieg der Favoritin, Julia Drummer (TTC Neunkirchen) mit 14:0. Rang zwei ging an Marie Gottschaller (ASV Neumarkt).


Total spannend war der Verlauf des Turniers bei den Schülern B. Drei Spieler hatten am Ende 11:3 Siege. Rang eins ging an Marcel Kutzner (FC Gunzenhausen, Foto) auf Grund des besseren Satzverhältnisses vor Benedikt Kühnel (TSV Neutraubling) und Tim Rüttinger (FC Stöckach). Bei den Schülerinnen B holte sich Katharina Teufl (DJK Landshut) den Gesamtsieg vor vier gleichstarken Spielerinen, die auf den Plätzen zwei bis fünf folgten.


Endergebnisse

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Volles Programm

Bayerische Bundesligisten mit 14 Partien / Neu-Ulm spielt zweimal innerhalb von 24 Stunden / Passau und Hilpoltstein wollen sich oben festsetzen