Zum Inhalt springen

Jugend-Weltmeisterschaften in Kolumbien

Keine weiteren Medaillen mehr für deutsche Starter

Die Silbermedaille des deutschen Jungenteams bleibt die einzige Ausbeute des DTTB bei den Jugend-Weltmeisterschaften in Kolumbien. Am Dienstag schieden mit Patrick Franziska sowie Philipp Floritz und Sabine Winter (Bild) die letzten deutschen Starter im Achtelfinale der Einzelkonkurrenzen aus. Auch im Doppel und Mixed war für die beiden bayerischen Spieler spätestens im Achtelfinale das Turnier beendet.

Aktuelle Beiträge

Vereinsservice

Happy und überrascht

Der TV Hilpoltstein wird mit dem "Grünen Band" und 5000 Euro für die Vereinskasse prämiert

Mannschaftssport Erwachsene

Da waren`s nur noch zwei

Bundesligaprogramm auf Unterfrankenderby Hofstetten vs. Wombach und Auswärtseinsatz von Kolbermoors II beschränkt