Zum Inhalt springen

Bundesranglistenfinale DTTB TOP 16

Fünf Bayern wollen in Löhne mitmischen

Fünf Spieler des Bayerischen Tischtennis-Verbandes gehen am Wochenende beim Bundesranglistenfinale DTTB TOP 16 in Löhne an den Start. Dabei geben die beiden Neu-Bayern Jörg Schlichter (TSV Gräfelfing) und Alexander Flemming (TV Hilpoltstein) in den blauen Verbandstrikots ihr Debüt. Bei den Herren ist auch Nico Christ (TSV Gräfelfing) mit dabei, während Philipp Floritz (TV Hilpoltstein) nach der stressigen Jugend-WM auf einen Start verzichtet hat. Bei den Damen halten Sabine Winter (TSV Schwabhausen) und Nicole Funsch (Viktoria Wombach) die bayerischen Farben aufrecht.

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

TT-Oberhäuser arbeiten im Akkord

Neu-Ulm, Bad Königshofen und Schwabhausen vor Mehrfachschichten im harten Wettstreit um die Playoffs, Kolbermoor kann Tabellenführung erobern