Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

Relegation zur Bayern-/Landesliga

Am ersten Mai-Wochenende steht die erste von zwei Runden an

Am ersten und zweiten Mai-Wochenende steigen in den Verbands-Spielklassen (Bayernliga, Landesliga) die diesjährigen Relegationsspiele. Dabei wird es sicher wieder zu vielen spannenden Partien kommen, in denen sich entweder die Tabellenachten noch retten können oder Zweitplatzierte aus der Liga darunter aufsteigen können. Hier eine Übersicht über die 1. Relegationsrunde am kommenden Wochenende (der Erstgenannte hat immer Heimrecht).

Bayernliga Süd Herren

1.Mai, 16 Uhr: MTV Ingolstadt – TTG Phoenix Straubing

Bayernliga Süd Damen

1.Mai, 15 Uhr: TSV Gräfelfing – SV Schwarz-Weiß München

Bayernliga Nord Herren

Der TTV Altenkunstadt hat die erste Runde gewonnen, da der FC Tegernheim II verzichtet.

Bayernliga Nord Damen

Der DTV Diespeck hat die erste Runde gewonnen, da der SV Bergtheim verzichtet.

Landesliga Südost Herren

1.Mai, 15 Uhr: DJK Altdorf II – TSV Ottobrunn

Landesliga Südost Damen

Der TV Ruhmannsfelden hat die erste Runde gewonnen, da der TSV Ottobrunn II verzichtet.

Landesliga Südwest Herren

1.Mai, 20 Uhr: SC Siegertshofen – SC Fürstenfeldbruck II

Landesliga Südwest Damen

Der VSC Donauwörth II hat die erste Runde gewonnen, da der TSV Milbertshofen verzichtet.

Landesliga Nordost Herren

1.Mai, 18.30 Uhr: SV Burgweinting – SV Weiherhof

Landesliga Nordost Damen

1.Mai, 18 Uhr: ASV Burglengenfeld – TSV Lauf II

Landesliga Nordwest Herren

1.Mai, 16 Uhr: TSV Bad Rodach – VfL Mönchberg

Landesliga Nordwest Damen

Der TTC Wallenfels und der TSV Reichenberg verzichten auf das Spiel, damit hat der TV Konradsreuth den Klassenerhalt geschafft.

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Volles Programm

Bayerische Bundesligisten mit 14 Partien / Neu-Ulm spielt zweimal innerhalb von 24 Stunden / Passau und Hilpoltstein wollen sich oben festsetzen