Zum Inhalt springen

Einzelsport Erwachsene  

Deutsche Meisterschaften

24 Aktive aus Bayern kämpfen um die nationalen Titel der Verbandsklassen

Lisa Böhmländer, die am Wochenende erst das 1. Nordbayerische Ranglistenturnier gewonnen hat, ist eine von 24 bayerischen Spielern bei den Deutschen Meisterschaften der Verbandsklassen in Rüsselsheim

24 Spieler schickt der BTTV bei den Deutschen Meisterschaften der Verbandsklassen an den Start, die am Wochenende in der Walter-Köbel-Sporthalle in Rüsselsheim stattfinden. Dort kämpfen  jeweils 12 Damen und Herren aus Bayern in den Altersklassen A, B und C um die nationalen Titel. Folgende Spieler haben sich aufgrund ihrer Leistungen bei den Bayerischen Meisterschaften qualifiziert.

A-Klasse: Manuela Bienek (TV Ebersdorf), Lisa Böhmländer (SpVgg DJK Wolframs-Eschenbach), Julia Janitzek (TV Hofstetten), Melanie Koch (TTC Langweid), Tobias Erhardsberger (DJK SB Landshut), Michael Görsch (TV Erlangen), Trifon Lengerov (TSV Ansbach), Martin Pachatz (TSV Dachau).

B-Klasse: Marlene Groha (Henger SV), Ursula Herzig (SV Niederbergkirchen), Nina Roizena (Post SV Bamberg), Susanne Rubenbauer (TV Feldkirchen), Harald Andritzky (TSV Waldershof), Thorsten Heiselbetz (TSV Winkelhaid), Thomas Staudigel (Post SV Bamberg), Jörg Teichmann (TSG Augsburg-Hochzoll).

C-Klasse: Conny Gaida-Scholz (TuS Bad Aibling), Johanna Lutz (TSV Herbertshofen), Andrea Vogt (1. FC Schwand), Lena Vogt (SpVgg DJK Wolframs-Eschenbach), Christian Braum (SV Hörstein), Christian Klaus (TSV Königsbrunn), An Song Le (SC Au), Sebastian Wissel (SV Hörstein).

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Erwachsene

Schnell anmelden

Meldefenster für die VBRLTs der Erwachsenen am 13. September in Schwabach, Nabburg, Peiting, Straubing öffnet morgen (14. August)

Einzelsport Erwachsene

Das macht Lust auf mehr

Kurzweiliger Kick-off für die European Championships 2022 im Olympiastadion / BTTV kooperiert mit Veranstalter