Zum Inhalt springen

Einzelsport Erwachsene  

Austrian Open in Wels

Timo Boll kommt, ebenso wie Sabine Winter, Kathrin Mühlbach und Alexander Flemming

Bei den Austrian Open, die vom 20. bis 24. Oktober in der Rotax-Halle in Wels stattfinden, werden neben Timo Boll, Christian Süß und den aus Bayern stammenden Bastian Steger und Philipp Floritz auch drei deutsche Spieler von bayerischen Vereinen an den Start gehen. Bei den Damen sind die Jung-Nationalspieler Sabine Winter und Kathrin Mühlbach vom Bundesligisten TSV Schwabhausen mit dabei, bei den Herren schlägt Alexander Flemming vom Zweitbundesligisten TV Hilpoltstein auf. Bei den Internationalen Meisterschaften von Österreich werden ab Mittwoch zahlreiche Weltklassespieler aus Asien und Europa mitwirken, so dass es spannende Wettkämpfe geben wird. Kurzentschlossene erhalten alle wichtigen Infos zu den Austrian Open unter www.tt-austrianopen.com.

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Bayern-Derby und ein Wiedersehen

Pokal-Vorrunde: Schwabhausen trifft in Berlin auf Fürstenfeldbruck, Franzi Schreiner auf ihren Ex-Verein Hofstetten

Mannschaftssport Erwachsene

„Ich sitze in Deutschland fest“

Im Interview: Die Italienerin Loan Le über die Corona-Krise und ihre Deutschlandpremiere beim Zweitligisten TTC Langweid