Zum Inhalt springen

Sonstiges  

Bayerische TTRL ist online

Ab sofort kann die gemäß Wettspielordnung A 15 a und C 1.1 a zu veröffentlichende Bayerische Tischtennis-Rangliste aufgerufen werden

Etwas später als erhofft ist sie gekommen, aber nunmehr steht sie zur Verfügung: die erste offizielle Bayerische Tischtennis-Rangliste. Der Bayerische Tischtennis-Verband führt als erster Landesverband des DTTB eine Rangliste auf der Basis von Spielstärkewerten (TTR-Werten) verbindlich für seinen Einzel- und Mannschaftsspielbetrieb ein.
Während das Portal myTischtennis in Kürze individuelle und hochaktuelle Informationen um die Rangliste und die TTR-Werte anbietet, setzt der BTTV viermal im Jahr Bezugspunkte für den darauf folgenden Wettspielbetrieb fest. Die erstmals veröffentlichte Bayer. TTRL spiegelt den Stand vom 1.9.2010 wieder und ist damit Grundlage für sämtliche Turniere von heute an bis zum 31.12.2010. Sie enthält die TTR-Werte sämtlicher aktiver Spielberechtigten im BTTV und basiert auf den in der Vergangenheit gewerteten Mannschafts- (frühestens Spielzeit 2005/2006) und zum Teil Einzelergebnissen (frühestens Spielzeit 2009/2010). Spieler, die seit 2 Jahren kein Ergebnis erzielt haben, besitzen zwar einen TTR-Wert, werden aber nicht in der Bayer. TTRL geführt - zur Identifikation sind sie in einer Extra-Datei gelistet.
Details zur Berechnung können in einer veröffentlichten Kurzanleitung bzw. in bald in myTischtennis eingesehen werden.

Die TTR-Werte sind ab sofort Bestandteil der neuen Leistungsklassen-Zuordnung innerhalb des BTTV gemäß Wettspielordnung A 9.1 a (betr. den Einzelsport) und maßgeblich für die Mannschaftsmeldung der Rückrunde im BTTV gemäß den Durchführungsbestimmungen für den Ligenspielbetrieb (betr. den Mannschaftssport).

Der BTTV ist somit Vorreiter für eine bundesweites Projekt, in dem über die TTR-Werte die Bestimmungen innerhalb Deutschlands harmonisiert werden können und letztendlich eine Deutsche Tischtennis-Rangliste entsteht.

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

Platz in der Vitrine wird weniger

Serie: Urlaub, Vorbereitung und Saisonziele der bayerischen EM-Medaillengewinner / Teil 4 mit Naomi Pranjkovic