Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

2. Bundesliga Süd der Damen

Langweid vor zwei Heimaufgaben, Wendelstein einmal zuhause und einmal auswärts

Ein Doppelspieltag für die beiden bayerischen Vereine in der 2. Bundesliga Süd der Damen: Der TTC Optolyth Optik Wendelstein ist am Samstag, 16 Uhr, Gastgeber für den LTTV Leutzscher Füchse und tritt zudem am Sonntag, 14 Uhr, bei NSU Neckarsulm an. Mit zwei Erfolgen können die Mittelfranken in der Tabelle einen Sprung nach oben machen. Gleich zwei Heimspiele bestreitet der TTC Langweid. Am Samstag, 19.30 Uhr, ist Hassia Bingen II zu Gast, während am Sonntag, 14 Uhr, erstmals der LTTV Leutzscher Füchse in Schwaben aufschlägt. Werden beide gewonnen, ist Langweid neuer Tabellenführer.

Katharina Schneider und ihre Teamkolleginnen vom TTC Langweid können mit zwei Siegen am Wochenende die Tabellenspitze übernehmen

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Hilpoltsteiner Erfolgsserie hält

Mittelfranken erreichen zum sechsten Mal in Folge das Pokal-Achtelfinale/keine Überraschungen in der TTBL