Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

Joola European Nations League

Sabine Winter spielt am Dienstagabend mit der deutschen Mannschaft in Linz

Sabine Winter hofft auf die richtigen Tipps von Trainer Jörg Bitzigeio beim Gastspiel in Linz Foto: Manfred Schillings

Vor ihrem nächsten Einsatz in der Joola European Nations League steht Sabine Winter vom TSV Schwabhausen: Am Dienstag, 20 Uhr, spielen die deutschen Damen am vierten Spieltag dieses Wettbewerbes in Linz (Sportpark Lissfeld) gegen Gastgeber Österreich. Für Deutschland, das nach drei Siegen souverän die Tabelle anführt, gehen neben Winter noch Elke Schall und Zhenqi Barthel an den Tisch.

Auf seinen ersten Einsatz in der Joola European Nations League der Herren kann der aus Bayern stammende Philipp Floritz hoffen: Für die Partie am Dienstag, 19.30 Uhr, gegen Weißrussland, die in Dessau-Roßlau stattfindet, wurde Floritz zusammen mit Ruwen Filus, Steffen Mengel und Zoltan Fejer-Konnerth von Trainer Jörg Roßkopf aufgeboten.

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Hilpoltsteiner Erfolgsserie hält

Mittelfranken erreichen zum sechsten Mal in Folge das Pokal-Achtelfinale/keine Überraschungen in der TTBL