Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

2. Bundesliga Süd der Damen und Herren

Passau bittet Hilpoltstein zum Kellerderby, Langweid will zuhause seine Serie halten

Jürgern Hegenbarth und seine Passauer Kollegen wollen gegen Hilpoltstein die Wende schaffen und sich aus dem Tabellenkeller wieder verabschieden.

Derbyzeit in der 2. Bundesliga Süd der Herren – doch Derbystimmung mag beim gastgebenden TTC Fortuna Passau und den Gästen vom TV Hilpoltstein nicht aufkommen. Wenn beide Teams am Samstag um 14 Uhr aufeinandertreffen, dann sind zwei Zähler für Passau und Hilpoltstein Pflicht, stehen sie doch gemeinsam im Tabellenkeller. Somit bekommt das bayerische Duell seinen Reiz – und für die Zuschauer gibt es sicher spannende Begegnungen. Der FC Tegernheim ist spielfrei.

In der 2. Bundesliga Süd der Damen will der verlustpunktfreie Herbstmeister TTC Langweid auch im letzten Vorrundenspiel nichts anbrennen lassen und hat am Sonntag, 14 Uhr,  gegen das Schlusslicht NSU Neckarsulm fest zwei Zähler eingeplant. Mit einem Auswärtssieg bei Hassia Bingen II kann zudem der TTC Optolyth Optik Wendelstein auf Rang drei in der Tabelle klettern.

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

Platz in der Vitrine wird weniger

Serie: Urlaub, Vorbereitung und Saisonziele der bayerischen EM-Medaillengewinner / Teil 4 mit Naomi Pranjkovic