Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

1. Bundesliga der Damen

TSV Schwabhausen strebt Punkt in Saarlouis-Fraulautern an

Ting Yang (links) und Bao Di waren in der Vorrunde Stützen des TSV Schwabhausen und waren auch an dem Hinspielsieg gegen Saarlouis-Fraulautern maßgeblich beteiligt. Foto: Nils Rack

Am Sonntag steht für den TSV Schwabhausen der Auftakt in die Rückrunde der 1. Bundesliga der Damen an: Um 14 Uhr geht es beim TTSV Saarlouis-Fraulautern an die Tische. Und dieser Gegner sorgte in der Hinserie für Glücksmomente, denn gegen die Saarländerinnen feierte der Aufsteiger seinen ersten und bisher auch einzigen Sieg im Oberhaus. Die Schwabhausenerinnen würden beim Rückspiel schon mit einem Remis zufrieden sein, da dieses die Nerven im Abstiegskampf weiter beruhigen würde. Gespannt blicken die TSV-Verantwortlichen derzeit nach Slowenien, denn noch sind bei den dortigen Internationalen Meisterschaften Sabine Winter und Kathrin Mühlbach am Start, die am Samstag hoffentlich ohne Verletzung und Erkrankung zurückkehren werden. 

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Volles Programm

Bayerische Bundesligisten mit 14 Partien / Neu-Ulm spielt zweimal innerhalb von 24 Stunden / Passau und Hilpoltstein wollen sich oben festsetzen