Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

1. Bundesliga Damen

Der TSV Schwabhausen kann die Tür zum Klassenerhalt ganz weit aufstoßen

Wollen am Samstag gegen Essen-Holsterhausen den ersten Rückrundensieg feiern: die Damen des TSV Schwabhausen. Foto: Nils Rack

Den Klassenerhalt schon frühzeitig sichern kann der TSV Schwabhausen am Samstag in der 1. Bundesliga der Damen. Gelingt um 15 Uhr an heimischen Tischen gegen den Tabellenachten DJK TuS Essen-Holsterhausen um Nationalspielerin Elke Schall ein Sieg, dann ist der Aufsteiger aus Oberbayern nur noch theoretisch vom TTK Anröchte, der derzeit den einzigen Abstiegsrang belegt, zu verdrängen. Die Schwabhausenerinnen hoffen dabei auf viele Zuschauer.

Aktuelle Beiträge

Seniorensport

Gekrönte Senioren

Bayerische Senioren-Meisterschaften: Annemarie Häusler und Josef Merk feiern Dreifachsieg

Autsch!

Minimale Punktausbeute für die bayerischen Bundesligisten