Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

1. Bundesliga Damen

TSV Schwabhausen erleidet einen Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt

Auch die Tipps von Trainer Alexander Yahmed halfen nichts: Bao Di verlor ihre beiden Einzel im vorderen Paarkreuz. Foto: Nils Rack

Der TSV Schwabhausen hat gegen die DJK TuS Essen-Holsterhausen eine deutliche 2:6-Niederlage in der 1. Bundesliga bezogen und ist in der Tabelle auf Rang acht abgerutscht. Dennoch haben die Oberbayern weiter drei Zähler Vorsprung auf Anröchte und damit den Klassenerhalt selbst in eigener Hand. Nach ausgeglichenem Doppelverlauf brachten zwei Niederlagen im vorderen Paarkreuz die Gastgeber vor 120 Zuschauern 1:3 in Rückstand. Ting Yang verkürzte, doch auch Kathrin Mühlbach verlor. Als auch noch Bao Di und Sabine Witner ihre zweiten Einzelniederlagen kassierten, war die klare Niederlage perfekt. Allerdings hätte die Partie auch einen anderen Verlauf nehmen können, denn Sabine Winter musste sich zwei Mal nur ganz knapp im fünften Satz geschlagen geben. 

Aktuelle Beiträge

Vereinsservice

Termine in der Trainer-Ausbildung

STARTTER- und Co-Trainer- sowie C-Trainer-Aufbaulehrgänge in diesem Jahr / C-Trainer-Ausbildung im Video