Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

2. Bundesliga Süd der Herren

Der TTC Fortuna Passau schrammt nur knapp an einem Remis vorbei

Martin Pytlik hielt sich an Ovidiu Ionescu schadlos, musste sich aber dem Ex-Gräfelfinger Jörg Schlichter mit 12:14 im Entscheidungssatz beugen.

Der TTC Fortuna Passau hat nur knapp einen Punktgewinn in der 2. Bundesliga Süd der Herren verpasst: Gegen den favorisierten TTC Weinheim verloren die Niederbayern in eigener Halle mit 7:9. In der überaus spannenden Partie durften die Gastgeber bis zum 7:7 auf eine Überraschung hoffen. Doch dann unterlag Ali Walaa Hazaah in fünf Sätzen und auch Martin Pytlik/Tomas Pristal mussten sich im Schlussdoppel geschlagen geben. Erfolgreichster Fortuna-Spieler war Tomas Pristal, der gleich drei Punkte beisteuerte. Passau liegt weiterhin auf Rang acht.

Aktuelle Beiträge

TT-Zentrum München

Spagat zwischen Leistungssport und Schule

Report über das Leben der Internatsschüler am Leistungszentrum in München / Konkrete Pläne für Halle auf dem Tisch / Kommentar BTTV-Präsident