Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

DTTL

Der TSV Gräfelfing bestreitet von Mittwoch bis Sonntag drei Spiele in fünf Tagen

Tüchtig Kondition brauchen die Spieler des TSV Gräfelfing in nächster Zeit in der DTTL. Denn innerhalb von fünf Tagen stehen gleich drei Partien an, zwei davon zuhause. Am Mittwoch geht es für Achanta und Co. erst einmal zum Auswärtsspiel beim TTC Zugbrücke Grenzau. Am Freitag und am Sonntag dürfen sich die Gräfelfinger Fans dann auf zwei sicherlich spannende Partien freuen. Am Freitag, 19.30 Uhr, ist der SV Werder Bremen zu Gast in Gräfelfing, während es am Sonntag, 14 Uhr, zum Kellerduell gegen die TG Hanau kommt. Die Gräfelfinger wollen dabei noch einmal zwei Festtage mit ihren Zuschauern feiern.

Aktuelle Beiträge

Personal/Hintergrund

Die Riffelmachers kommen ...

Vater, Sohn und Tochter spielen beim TSV 1860 Markt Erlbach in einer Mannschaft

Corona

Fortsetzung des Spielbetriebs

Reaktion des Entscheidungsgremiums auf vermehrte Anfragen, wie es mit dem Spielbetrieb weitergeht