Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

1. Bundesliga der Damen

Der TSV Schwabhausen will dem Favoriten aus Bingen Paroli bieten

Auf viele Zuschauer hofft der TSV Schwabhausen in der Bundesligapartie gegen Hassia Bingen.

Wiedergutmachung für die Vorrunde will der TSV Schwabhausen in der 1. Bundesliga der Damen. Am Samstag, 15 Uhr, ist Hassia Bingen mit Ding Yaping und Zhenqi Barthel zu Gast – und die haben die Oberbayern in der Hinserie mit 6:0 abgefertigt. Im Rückspiel wollen die Schwabhausenerinnen die Gäste ärgern und solange wie möglich Paroli bieten.

Aktuelle Beiträge

Personal/Hintergrund

Schweißtreibendes erstes Mal

Matthias Danzer war erstmals bei einem DTTB-Lehrgang zu Gast / "Andere Intensität und Umfang"